Neue Epson Monna Lisa ML-24000 liefert größten Farbraum der Serie

Meerbusch, Como (Italien), 12. Juni 2023 - Epson stellt mit dem Monna Lisa ML-24000 einen neuen industriellen Textildrucker vor, der speziell für Dienstleister entwickelt wurde, die auf der Suche nach umweltfreundlichen und innovativen Produktionslösungen für Textilien in zertifizierter Qualität sind.

Die neuen Monna Lisa ML-24000 wurden mit jeweils 24 Epson PrecisionCore-Druckköpfen ausgerüstet, die insgesamt mit zwölf Tinten drucken können. Druckdienstleister freuen sich über die breite Palette an verfügbaren Farben, den geringen Aufwand für einen Tintenwechsel und die Fülle an Möglichkeiten, textile Materialien ohne Tintenwechsel zu produzieren. Die Maschine verarbeitet dabei alle Arten von Stoffen, gleich, ob es sich um natürliche, künstliche und synthetische Fasern handelt oder auch um innovative Pflanzenmaterialien wie Kokosnuss oder Banane.

Durch die verfügbaren vier Epson Genesta-Tintenfamilien (Acid, Reactive, Disperse und Pigment) bietet der Monna Lisa ML-24000 eine größere Farbpalette als jeder andere Drucker der Reihe und liefert so für jede gewählte Stoffart die bestmögliche Qualität. Dank der Möglichkeit, eine breite Palette von Just-in-Time-Textilprodukte anzubieten, reagieren Unternehmen schnell auf sich verändernde Anforderungen der Märkte. Weitere wichtige Stärken des neuen Monna Lisa-Druckers sind eine hohe Produktivität, Vielfalt und eine ausnehmend gute Druckqualität bei geringen Kosten.

Von großer Bedeutung für Unternehmen ist auch die Fähigkeit des Epson Monna Lisa ML-24000, Drucke mit bestimmten Zertifizierungen wie GOTS oder OEKO-TEX zu produzieren. Dazu stellt Epson jeweils passende Tintensets zur Verfügung. Die in dem neuen System verbaute Epson PrecisionCore-Druckkopftechnologie garantiert dabei eine gleichbleibend hohe Druckqualität, für die alle Epson Drucksysteme bekannt sind. Gleichzeitig ermöglicht sie die für den kommerziellen und industriellen Druck erforderliche hohe Produktionsgeschwindigkeit.

Wichtige Produktmerkmale des Monna Lisa ML-24000 Druckers:

  • 24 Epson PrecisionCore-Druckköpfe. Die PrecisionCore-Drucktechnologie ist die neueste Entwicklung von Epson. Diese Druckköpfe verbinden Qualität mit Präzision bei der Reproduktion sowie eine hohe Druckgeschwindigkeit.
  • Druckauflösung von bis zu 1.200 dpi     
  • Druckbreite von bis zu 180 cm
  • Zwölf Tinten
  • Tintentypen: Genesta-Pigmenttinten, Acid, Reactive, Disperse. Die wasserbasierten Tinten von Genesta garantieren genaue Farbwiedergabe und Beständigkeit der Drucke sowie hohe Druckqualität auf jeder Art von Stoff.
  • Tintentanks: 10 Liter

Weiterführende Informationen:

https://www.epson-monnalisa.eu/en_IT/itma-2023

 

Author profile

Ottmar Korbmacher

PR Manager Epson Deutschland GmbH

Author profile

Yvonne Lünzmann

PR- & Social Media-Manager

Über Epson Deutschland

Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt rund 290 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industrial Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

global.epson.com

Informationen zum Artikel

DATUM DER VERÖFFENTLICHUNG
PRODUKTKATEGORIE
#Monna_Lisa

Downloads

Verwandte Pressemitteilungen

Neue Epson SureColor F9500 und F9500H Dye-Sublimationsdrucker
MEHR ERFAHREN
Epson und Yuima Nakazato zeigen erstmals Textildruck mit Pigmenttinte auf innovativem Material von Spiber
MEHR ERFAHREN
Tohoku Epson investiert rund 30 Mio. Euro in neue Fabrik für Tintenstrahldruckköpfe
MEHR ERFAHREN