Epson auf der FESPA 2022 in Berlin

Meerbusch, 30. Mai 2022Epson feiert die lang erwartete Rückkehr zur Messe FESPA mit einer Reihe von Live-Druckvorführungen an seinem Stand. Der Hersteller wird zusammen mit europäischen Partnerunternehmen sein breites Portfolio an preisgekrönten Drucksystemen sowie die damit erzielten Ergebnisse präsentieren. Gemeinsam wird so auf der FESPA 2022 belegt, dass es für Betriebe heute einfacher als je zuvor ist, ihre Geschäftsfelder auf andere Bereiche auszudehnen und so zusätzliche Standbeine für Unternehmen zu erschließen.

Der Stand ist in verschiedene Sektionen aufgeteilt, um die Vielfalt der Epson Drucklösungen jeweils in praxisnahen Anwendungen aufzuzeigen.

Bereich Werbung/Promotions:
In diesem Segment zeigt der Hersteller, wie kleinere Unternehmen mit seinen Desktop-Sublimationsdruckern Werbeartikel wie Tassen, Schlüsselanhänger, Telefonhüllen, Mauspads, T-Shirts oder Kissen herstellen und so ihr Geschäftsfeld in den Bereich personalisierte Produkte erweitern. Der SureColor SC-F100 ist der erste DIN-A4-Dye-Sublimationsdrucker von Epson für den DIY-Bereich. Der 24-Zoll-SureColor SC-F500 besticht dagegen vor allem durch seine Produktionsgeschwindigkeit, Zuverlässigkeit und niedrigen Gesamtbetriebskosten. Die Weiterverarbeitung erfolgt mit einer SubliTec 3D-Vakuumpresse.

Das Epson Angebot an DTG-Drucksystemen (Direct-to-Garment) wie der SureColor SC-F3000 und SC-F2100 wird im Workflow als Komplettpaket für den Entwurf und den Bedruck von T-Shirts, Polohemden, Tragetaschen und anderen Stoffartikeln präsentiert.

An allen Messetagen wird die Epson Monna Lisa ML-8000, ein digitaler, industrieller Textildirektdrucker der nächsten Generation, im Einsatz sein. Die Maschine wurde für ein Maximum an Flexibilität bei hoher Nachhaltigkeit entwickelt und erreicht mit ihren acht neu entwickelten PrecisionCore-Druckköpfen eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 155 Quadratmetern pro Stunde (600 × 600 dpi – 2 Durchgänge). Dank ihrer ausgezeichneten Druckqualität und Geschwindigkeit sowie des zuverlässigen, störungsfreien Betriebs mit minimalen Ausfallzeiten ist sie sehr produktiv. Die Monna Lisa ist sehr einfach zu bedienen und außerdem besonders kostengünstig. Damit stellt sie die ideale Lösung für alle Unternehmen dar, die in den industriellen Digitaldruck einsteigen oder ihr Angebot in diesem Segment ausbauen wollen. Die Mona Lisa ML-8000 wird am Epson Stand der FESPA unter Verwendung eines Unitech „Mini Rainbow“-Trockners mit Pigmenttinten auf Baumwolle drucken.

Auf der FESPA werden die Epson Dye-Sublimationsdrucker SureColor SC-F9400H und SC-F10000H, ausgestattet mit fluoreszierenden Tinten, zu sehen sein. Sie laufen in einer Reihe Anwendungen aus den Bereichen Mode, Sportbekleidung, Heimtextilien und Soft-Signage. Der 64 Zoll breit druckende SureColor SC-F9400H besitzt dabei zwei fluoreszierende Tinten (Gelb und Pink), die mit ihren leuchtenden, lebendigen Farben alle Textilien zum Leben erwecken. Der 76 Zoll breit druckende Sublimationsdrucker SC-F10000H mit sechs Farben kann optional entweder mit fluoreszierenden Tinten (Gelb und Magenta) oder mit Light-Cyan und Light-Magenta konfiguriert werden, sodass Anwender mit diesem Drucker Zugriff auf noch mehr Einsatzgebiete erhalten.

Der preisgekrönte SureColor SC-R5000L ist der erste Epson Großformatdrucker mit wasserbasierten Resintinten. Am Epson Stand wird er zeigen, wie einfach es ist, auf einer Vielzahl von Medien, hochwertige Muster zu drucken. So wird er am Stand beispielsweise Tapeten, Soft-Signage-, Kunstdruck- oder auch Frontlit-Materialien produzieren. Durch seine Kombination von hoher Farbkonsistenz, präzisem Druck, Medienflexibilität und Zuverlässigkeit eignet sich diese Maschine ideal zur Produktion von Materialien für sensible Innenbereiche in Schulen und Krankenhäusern. Am Dienstag und Mittwoch der Messe (31.5. und 1.6.) wird es Livevorführungen geben, während der mit der Strukturtapete Digimura 1.1 Tactile von Papergraphics Wandschmuck produziert wird. Dieses Material wird mit einem SC-R5000L bedruckt und mit einer Fotoba XDL 170-WP-Schneidemaschine zugeschnitten.

Der SureColor SC-V7000 ist der erste UV-Flachbettdrucker von Epson. Er wird auf der FESPA 2022 zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Die Maschine eignet sich ideal für den Druck von aufmerksamkeitsstarken PoS-Produkten, Signage-Materialien, Schaufensterverkleidungen, Verpackungen und Dekorationsartikeln. Mit ihr bedienen Druckdienstleister ein sehr breites Spektrum an Anwendungen und verarbeiten dabei eine Fülle starrer Drucksubstrate. Nicht zuletzt dank seiner konsistent hohen Druckqualität ermöglicht es dieses Gerät Unternehmen, ihr Dienstleistungsportfolio erheblich auszubauen. Der Drucker verfügt über die UltraChrome-UV-Tintenkonfiguration mit den Farben CMYK, Light Magenta, Light Cyan, Rot, Grau, Weiß und einem Lackfinish.

Ebenfalls auf der FESPA 2022 zu sehen ist eine breite Palette kreativer Anwendungen, die mit dem mehrfach ausgezeichneten Epson SureColor SC-S80600L produziert werden. Dieser Drucker produziert qualitativ hochwertige Signage-Materialien und besticht durch seine hohe Produktivität. Er druckt mit seinen zehn Farben auf einer Breite von bis zu 64 Zoll. Auf der Messe bedruckt er in Echtzeit eine Fülle unterschiedlicher Substrate, darunter Folien und Vinylmaterialien, auf denen er farbgenaue, reproduzierbare Drucke erzeugt.

Das Unternehmen Graphtec Europe wird Epson auf der FESPA im Bereich Signage-Druck mit einem Graphtec FC9000-140-Folienschneider und einem FCX2000-60VC-Flachbettschneider unterstützen. Zu weiteren Partnern von Epson im Bereich Signage-Medien gehören Avery Dennison, Drytac, Innova Art, Kavalan, Multipanel UK, Neschen und Papergraphics, die eine Vielzahl von Druckanwendungen auf verschiedenen Medien und Substraten präsentieren werden.

Achim Bukmakowski, Head of Sales Commercial & Industrial Printing CEE & DACH, sagt: „Es gab für Druckdienstleister noch nie einen besseren Zeitpunkt, um in neue Wachstumsmärkte vorzustoßen und das Umsatzpotenzial einer Firma zu maximieren, als heute. Unser auf der FESPA ausgestelltes Druckersortiment und die damit realisierten Lösungen sprechen dabei für sich selbst. Wir laden alle interessierten Fachbesucher ein, sich an unserem Stand über die neuesten Epson Lösungen für diesen Bereich zu informieren.“

author avatar

Author profile

Ottmar Korbmacher

PR Manager
Epson Deutschland GmbH

About Epson

Epson is a global technology leader dedicated to co-creating sustainability and enriching communities by leveraging its efficient, compact, and precision technologies and digital technologies to connect people, things, and information. The company is focused on solving societal issues through innovations in home and office printing, commercial and industrial printing, manufacturing, visual and lifestyle. Epson will become carbon negative and eliminate use of exhaustible underground resources such as oil and metal by 2050.

Led by the Japan-based Seiko Epson Corporation, the worldwide Epson Group generates annual sales of around JPY 1 trillion.

global.epson.com

Article Information

DATE PUBLISHED
TAGS
FESPA, FESPA 2022, Messe

Downloads

Related press releases

Gemeinsam! Digital! Produzieren!
READ MORE
„GREEN Award“ 2022 der DataMaster Labs für Epson PrecisionCore
READ MORE
Epson Händler Kick-off 2022/2023
READ MORE